Relevanter Content ist die unverzichtbare Zutat für jede erfolgreiche Webseite. Denn dieser wird nicht nur von den Usern geschätzt sondern auch von Google erkannt und mit einer guten Positionierung in den Suchresultaten belohnt. Doch wie erstellen Sie guten Content? Als erstes sollten Sie sich im Klaren darüber sein, was Ihre Firma ausmacht und von der Konkurrenz unterscheidet. Wieso sollte ich eine Dienstleistung von Ihnen und nicht von der Konkurrenz in Anspruch nehmen? Weshalb macht mich gerade Ihr Produkt glücklich? Fragen Sie sich dabei auch immer wieder, was der User sucht und wie Sie diesem auf Ihrer Seite einen echten Mehrwert bieten können? Ein Coiffeur unterstreicht sein Fachwissen beispielsweise in dem er regelmässig die aktuellsten Frisurentrends auf seinem Internetauftritt veröffentlicht und auf seinem Facebook Profil teilt.

SEO Content erstellen
Machen Sie sich für User und Suchmaschinen einzigartig! Mit eigenem, relevantem Content.

Wie schreiben Sie Texte die bei Google gut ranken?

Grundsätzlich empfiehlt es sich beim Texten fokussiert vorzugehen. Widmen Sie sich pro Internet-Seite nur einem Thema, das hilft Ihnen auch dabei den Keyword-Kannibalismus – den Missstand, dass auf mehreren Seiten ähnlicher Content zu finden ist – zu verhindern. Denken Sie beim Schreiben der Texte vor allem an den User und stellen Sie sich vor, was dieser gerne lesen möchte. Ellenlange Abhandlungen von Firmenphilosophien werden in der Regel nicht gelesen, spannende Texte, welche mit Wortwitz geschrieben sind schon viel eher. Selbstverständlich ist es empfehlenswert, dass die relevanten Keywords in einem Text vorkommen, dies sollte aber nicht überstrapaziert werden. Verlinken Sie aus dem Content Ihrer Seite auf andere Unterseiten. Damit sorgen Sie für eine wertvolle interne Verlinkung, welche von den Usern geklickt wird und für Google einen wichtigen Wegweiser darstellt um herauszufinden für was die entsprechende Seite ranken soll. Guter Content ist und bleibt die wichtigste Disziplin für eine erfolgreiche Suchmaschinen Optimierung. > Fordern Sie Hilfe für die Texte Ihrer Webseite an!

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.